Metal Blade

Melancholic Rock

Wenn sich zwei Proggies zusammentun wie Jim Matheos und Ray Alder, erwartet man im ersten Moment eine Prog-Scheibe auf höchstem Niveau. Bei weiterem Nachdenken würde das aber kaum Sinn machen, da sich die beiden ja in diversen Bands und Projekten schon ausgiebig ausgetobt haben. In diese Richtung geht «Really Good Terrible Things» definitiv nicht. Was wir hier hören, ist für einmal etwas anderes.

JOB FOR A COWBOY – Moon Healer

Freitag, 23. Februar 2024
Death Metal

2024 scheint ein Jahr für Comebacks zu werden und ein bestimmtes wird vermutlich mehr Interesse hervor rufen, als all die anderen. Die Rede ist vom lang erwarteten neuen Album der Death Metal Wiederkehrer JOB FOR A COWBOY.

Heavy Metal

Omen gehörten zu den kreativsten und hoffnungsvollsten Truppen im US Metal Bereich. Was sie mit den Alben «Battle Cry» (1984), «Warning Of Danger» (1985) und «The Curse» (1986) veröffentlichten, blockierte in den Achtzigern lange meinen Plattenspieler.

MORNE – Engraved With Pain

Donnerstag, 14. Dezember 2023
Sludge, Doom-Metal

Was auf den ersten Blick wie eine EP aussieht, ist auf den zweiten ein 40-minütiges Album. Die Platte erstreckt sich über vier Kapitel und zeigt die Veteranen-Gruppe MORNE düster und extrem.

200 STAB WOUNDS – Slave To The Scalpel

Donnerstag, 16. November 2023
Death Metal

Wie viele Riffs kann man in 27 Minuten hinein packen? Die Amerikaner 200 STAB WOUNDS geben auf diese Frage eine rekordverdächtige Antwort. Ihr Debüt ist bis zum Anschlag mit gnadenlosen Oldschool Death Metal Riffs gefüllt.

W.E.B. – Into Hell Fire We Burn

Samstag, 04. November 2023
Symphonic Extreme-Metal

Bei diesem Album sollte man sich nicht vom eher missglückten Cover abschrecken lassen, denn die Griechen W.E.B., was für "Where Everything Begun" steht, bringen einen gelungenen Mix aus Melodic Death Metal und Symphonic Black Metal.

ENDSEEKER – Global Worming

Donnerstag, 02. November 2023
Death Metal

Die deutsche Band ENDSEEKER startet mit dem erbarmungslosen Titeltrack als Opener sogleich durch. Von Anfang an weiss man, was einem blüht, nämlich eine ganze Platte voll an brutalem Death Metal und ohne irgendwelchem Schnickschnack.

SORCERER – Reign Of The Reaper

Mittwoch, 01. November 2023
Epic Heavy/Doom Metal

Bei kaum einer anderen Band als SORCERER trifft die lapidare Binsen-Wahrheit "besser spät als nie!" zu, denn was die Schweden schon beim "ICE ROCK Festival" 2019 vom Stapel liessen, sorgte bereits damals für offene Münder! Drei Jahre nach dem letzten Top-Release «Lamenting Of The Innocent» folgt nun das vierte full-lenght Album «Reign Of The Reaper», und erste Reaktionen darauf lassen erahnen, dass hier etwas ganz Grosses erschaffen wurde!

WAR CURSE – Confession

Dienstag, 31. Oktober 2023
Groove Thrash-Metal

Die in Ohio ansässige Truppe WAR CURSE wirft ihr drittes Album «Confession» unters Volk. Bei «Eradication» (2019), dem letzten Album der US-Amerikaner,  stand Sänger Blaine Gordon im Fokus, da dieser seinen Vorgänger erst ersetzte, als die Songs bereits fertig geschrieben waren. Er hatte also nichts zu melden und sang einfach, was er singen musste.

CIRITH UNGOL – Dark Parade

Freitag, 20. Oktober 2023
Epic Metal

Die ersten vier Alben der Amerikaner zwischen 1981 und 1991 gelten noch heute als Underground Perlen des US-Metal. Vor drei Jahren erschien dann das Comeback Album «Forever Black», dass von Medien und Fans ebenfalls positiv aufgenommen wurde. Nun sind CIRITH UNGOL also endgültig wieder zurück und hauen mit «Dark Parade» ihr wohl düsterstes Album heraus.

Seite 1 von 10

Neuigkeiten auf Metal Factory

BALANCE OF POWER nach zwei Dekaden zurück mit dem Album «Fresh From The Abyss» und Video zur neuesten Single «Abyss»DANKO JONES präsentieren bisher unveröffentlichten Bonustrack «Waiting For You» aus dem aktuellem Album «Electric Sounds»WHOM GODS DESTROY veröffentlichen neue Single plus Video «Crawl» vom kommenden Debüt-Album «Insanium»

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account