Frontiers Music

Progressive Metal

Nachdem sich Alessandro Del Vecchio als Haus- und Hofproduzent bei Frontiers verabschiedet hat (böse Zungen behaupten, dass jetzt nicht mehr alles gleich klingen wird bei diesem Label), scheint er bei VANDEN PLAS eine neue Heimat gefunden zu haben.

KING ZEBRA – Between The Shadows

Samstag, 20. April 2024
Hard Rock

Still und hoffnungsvoll befreien sich die Schweizer KING ZEBRA aus dem Schatten-Dasein der neuen und zukünftigen Helden heraus.

PRAYING MANTIS – Defiance

Freitag, 19. April 2024
Heavy Metal

Seit 1975 gehen die Troy Brüder mit ihrem melodischen Rock ins Rennen. Dabei drehte sich das Band-Karussell immer wieder, was der Qualität der Musik aber keinen Abbruch tat.

LIPZ – Changing The Melodie

Dienstag, 26. März 2024
Glam Rock

Was Smoking Snakes bei mir nicht verursachten, nämlich ein breites Grinsen auf die Lippen zu zaubern, das gelingt LIPZ schon bei den ersten Akkorden von «I'm Going Under». Hier wird Spass mit Rock'n'Roll vermischt und ein positives Lebensgefühl auf Tonträger projiziert, was die Zuhörer mitreissen und im Takt der Songs feiern lässt.

DURBIN – Screaming Steel

Samstag, 23. März 2024
Heavy Metal

James Durbin dürfte einigen noch als Sänger von Quiet Riot bekannt sein. Der Schreihals wurde zudem bekannt durch «American Idol», als er sich dort als Nachwuchstalent der Jury vorstellte.

CRUZH – The Jungle Revolution

Freitag, 22. März 2024
Hard Rock

Mit ihrem mitreissenden Hard Rock, der irgendwo dem stimmlichen Bon Jovi und musikalisch zwischen Crazy Lixx und Def Leppard liegt, konnten CRUZH schon einige Fans auf ihre Seite ziehen. Das ändert sich auch nicht auf ihrem dritten Album, das einmal mehr vor mitsingbaren Refrains, kernigen Riffs und dem Beat der Achtziger lebt.

SMOKING SNAKES – Danger Zone

Montag, 18. März 2024
Sleaze Rock

SMOKING SNAKES, die neue Sleaze Rock Sensation aus Göteborg, veröffentlichen ihr Debüt-Album. Mit kernigen Gitarren-Riffs und Chören, die an Crashdïet erinnern, betreten die Jungs einen Pfad, der in meinen Ohren auf Gegenliebe stossen sollte.

Heavy Metal

LORDS OF BLACK, natürlich mit der Wunderstimme von Ronnie Romero gesegnet, veröffentlichen ihr sechstes Studio-Album. Eines, bei dem die Jungs einmal mehr ihr Können unter Beweis stellen, den Zuhörer schwindlig spielen («For What Is Owed To Us») und Gitarrist Tony Hernando sein spielerisches Geschick unter Beweis stellt.

TURBULENCE – Binary Dream

Samstag, 09. März 2024
Progressive Metal

Die aus dem Libanon (!) stammenden Prog-Metaller TURBULENCE schippen auf den Spuren von Dream Theater, lassen aber zugänglichere Elemente einfliessen, als es die grossen Ami-Vorbilder vorleben.

Hard Rock

Sollte es jemand geben, welcher den ersten beiden Lynch Mob Scheiben nachtrauert, also Leute wie ich, wurde denjenigen schon zweimal mit den Scheiben von The End Machine geholfen.

Seite 1 von 32

Neuigkeiten auf Metal Factory

SETH erwecken den Geist der Revolution im Video «Et Que Vive Le Diable» aus dem anstehenden Album «La France Des Maudits»Eternal Champion – Sumerlands – Sin Starlett in AarauCHINA veröffentlichen mit «Ran Out Of Love» einen neuen Song

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account