Doom Rock

BRUME – Marten

Mittwoch, 03. Juli 2024
Doom Rock

Ach du meine Hölle! Ok, also einfach ist diese Chose definitiv nicht. BRUME gehören zu den Kapellen, die sich irgendwie an bestimmten Genres orientieren (eben Doom Rock, etwas Ambient, eventuell sogar Avantgarde), dann aber etwas so Eigenes daraus basteln, dass man nur noch mit Fragezeichen zurück bleibt.

Doom Rock

Vier Jahre ist es her, seit die Herren Zakk Wylde, Rob «Blasko» Nicholson (Rob Zombie) und Joey Castillo (Danzig, QotSA) den Urvätern des Heavy Metal aus Birmingham Tribut zollten und unter dem Namen ZAKK SABBATH deren wegweisendes Debüt in einer 24 Stunden dauernden Livesession neu einspielten, nun legt das Trio gleich doppelt nach.

HIPPIE DEATH CULT – Helichrysum

Mittwoch, 29. November 2023
Doom Rock

Das Trio aus Portland frönt auch auf dem neuen Rundling weiterhin dem Doom Metal mit Stoner Rock Einflüssen. Herhalten muss mal wieder der Vergleich mit frühen Black Sabbath. Nur dass Sängerin und Bassistin Laura Philips stimmlich weit weg von Ozzy entfernt liegt.

Portlands hybride Heavy und Doom Rocker HIPPIE DEATH CULT präsentieren eine neue Single aus ihrem kommenden, dritten Studio-Album "Helichrysum", das am 20. Oktober 2023 über Heavy Psych Sounds erscheinen wird.

THUNDER HORSE – After The Fall

Donnerstag, 24. August 2023
Doom Rock

Das Interessante an diesem texanischen Quartett ist der Ansatz, wohlbekannte Doom-Patterns mit anderen Stilen so zu mischen, dass einerseits die düstere Grundstimmung erhalten bleibt, andererseits aber die dezente Zugabe von Traditional Metal, Hard Rock, Grunge, Stoner – und sogar etwas Prog Rock nicht nur geschwindigkeitstechnisch für willkommene Farbtupfer auf der ansonsten in verschiedenen Grautönen gehaltenen Leinwand sorgt.

Doom Rock

Tatsu Mikami ist Church Of Misery, Church Of Misery ist Tatsu Mikami. Der Tokioter Bassist, Mastermind und einzig verbleibendes Originalmitglied der japanischen Doom-Institution zieht sein Ding unbeirrt durch und kredenzt der bereits sabbernden und geifernden Fanschar mit dem mittlerweile siebten Longplayer des Projekts (denn als Band kann man CHURCH OF MISERY kaum mehr bezeichnen) genau das, worauf sie die vergangenen sieben Jahre gewartet hat.

AVATARIUM sind mit Swallow The Sun, Draconian und Shores Of Null auf Tour. Die Termine in der Schweiz sind:

Doom Rock

Um den Sound einer Band oder diese gleichzeitig selber zu charakterisieren, finden sich viele Adjektive wie laut, schnell, rotzig, proggig, sperrig, kauzig, schräg, innovativ, melancholisch, düster, psychedelisch, hart, räudig, groovig, abgehoben, metallisch, technisch, erfrischend, doomig oder rockig. Letztere zwei Beschreibungen treffen auf die Schweden von Avatarium zu, ergänzt um einen wichtigen Zusatz, nämlich "edel"!

Vor gut zehn Jahren machte Candlemass Legende Leif Edling die Doom Metal Welt mit seiner neuen Band AVATARIUM zu einem dunkleren und letztendlich interessanteren Ort.

Im kommenden Herbst erscheint das brandneue, fünfte Studio Album der schwedischen Doom Rock Grösse AVATARIUM. «Death, Where Is Your Sting» wird am 21. Oktober 2022 über das Hamburger Label AFM Records veröffentlicht.

Seite 1 von 2

Neuigkeiten auf Metal Factory

VISIONS OF ATLANTIS präsentieren die Single «Tonight I'm Alive» mit Video. Neues Album «Pirates II – Armada» erscheint heuteWORMED durchqueren auf der neuen Single «Pleoverse Omninertia» noch unerforschte GefildeTURBOKILL kündigen neues Album im September '24 an. Neue Single und Lyric-Video «Wings Of The Thunder Hawk» jetzt verfügbar

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account